Image

Angebote der Jugendkunstschule

THEATERWELTEN
…und ihr könnt mitspielen!
Bewegen – Fühlen – Ausdrücken
Theaterspiel bietet Wege zu den Sehnsüchten, Freuden, Sorgen und Fragen von Kindern und Jugendlichen. Gespräche und Geschichten über verschiedene Themen fördern die Sprachentwicklung, das Selbstbewusstsein, die Kreativität und ein positives Sozialverhalten. Durch die Arbeit in der Gruppe werden soziale und kulturelle Schranken abgebaut und das gemeinsame Gestalten baut Vorurteile ab.

THEATERKIDS | TH 01
Für Kinder von 8 – 10 Jahren
Über Bewegungsimpulse und Geschichten entdecken die Kinder die Welt der Fantasie. Sie erfahren auf spielerische Weise die vielfältigsten Gefühle und lernen sie mit Körper und Mimik auszudrücken. Sie schlüpfen in ihre Traumrollen oder verwandeln sich bei blitzschnellen Rollenwechseln in die verrücktesten Figuren. Dabei entstehen spannende und lustige Szenen, die am Ende des Schuljahres bei einem „Klassenspiel“ den Eltern und Freunden präsentiert werden.
Freitag | 14.00 – 15.00 Uhr
Leitung: Birgit Hein | Theaterpädagogin

THEATERSPIELCLUB | TH 02
Für Jugendliche von 11 – 14 Jahren
Raus aus dem muffigen Alltag! Hin zum Theaterspielclub, der die Gelegenheit bietet, gemeinsam mit Gleichaltrigen seine spielerischen Möglichkeiten zu entdecken und auszubauen. In zahlreiche Rollen schlüpfen, die Vorstellungskraft und die Spontanität trainieren, um schließlich souverän und selbstbewusst auf der Bühne zu stehen. Dabei werden diverse Schauspieltechniken vermittelt und das Bewusstsein für Körper, Bewegung und Stimme trainiert. Als Grundlage für eine Abschlusspräsentation dienen entweder eigene Ideen, Situationen und Geschichten, die die Gruppe selbst entwickelt und aufschreibt oder eine Textvorlage ist der Ausgangspunkt für die spielerische Umsetzung.
Freitag | 15.15 – 16.45 Uhr
Leitung: Birgit Hein | Theaterpädagogin

THEATERFACHKLASSE | TH 03
Für Jugendliche ab 15 Jahren
Junge Menschen, die vom Schauspielen begeistert sind und es ausprobieren wollen, sind herzlich willkommen. Bei der Kunst des Schauspiels geht es nicht in erster Linie um das Auswendiglernen von Texten oder das Überstülpen einer Figur. Das Ziel dieses Kurses ist, seine Darstellungsfähigkeiten zu erweitern, diverse Schauspiel- und Improvisationstechniken kennenzulernen, dabei seinen Körper, seine Stimme zu trainieren und seine Wahrnehmung zu schulen und dabei noch Spaß mit Gleichaltrigen zu haben. Die Theaterfachklasse setzt entweder selbst verfasste Texte und Ideen spielerisch um und bringt sie am Ende des Projekts auf die Bühne oder eine moderne oder klassische Stückvorlage dient als Ausgangspunkt für die Abschlusspräsentation.
Freitag | 17 – 18.30 Uhr
Leitung: Birgit Hein | Theaterpädagogin
 
Alle Kurse finden im Theaterraum im Haus der Künste, Ersbergstr. 42, 1.OG in Nürtingen statt
Zum Kennenlernen kann ein Schnuppertermin vereinbart werden!

Image Image

Theaterwelten

mehr…

Kultur im Netz
Video der Theaterfachklasse

ZIRKUSWELTEN (Stand: 17.11.2020)
Wie balanciert man auf einer Laufkugel und einem Seil? Warum fallen Clowns immer auf die Nase? Wie jongliere ich mit drei Bällen? Dies und vieles mehr dürft ihr beim Zirkusunterricht ausprobieren.
Wer Lust und Spaß an Bewegung hat, wer gerne gemeinsam mit anderen die verschiedenen Elemente der Zirkuswelt kennen lernen möchte, findet hier bestimmt einen Kurs zum Mitmachen.
In einem bunten Mix aus Jonglage, Balance, Luft– und Bodenakrobatik sowie Clownerie, lernt ihr Tricks und Spiele mit Bällen, Ringen, Keulen, Diabolo u.v.m.
Ob am Trapez oder Vertikaltuch, beim Einrad fahren oder beim Bauen einer Menschenpyramide, ihr werdet von den erfahrenen Zirkuspädagogen in die jeweiligen Techniken eingeführt. Euer Gleichgewichtssinn wird dabei geschult, und ihr lernt die Grundlagen der Akrobatik kennen. Dabei entwickelt ihr ein Körpergefühl, stärkt die Muskulatur und lernt mit den Partnern auf spielerische Weise zu trainieren.
Ihr werdet erleben, wieviel Spaß es macht, in einer Gruppe gemeinsam für einen Auftritt zu proben. Das Ausprobieren und Üben schafft Vertrauen und entwickelt ein tolles Wir-Gefühl.
Das Angebot:
ZI 02 | Jukulino
„PALETTI CONFETTI“
6 – 8 Jahre Dienstag | 14.30 – 16 Uhr | JUKULINO Leitung | Maike Geier

ZI 01 | Jukulino
„FANTASTICO“
„Gefahr im Dschungel“
9 – 13 Jahre Dienstag | 16.15 – 17.45 Uhr | JUKULINO Leitung | Maike Geier

ZI 03 |
Jukulino
„BIBIBALU“
Spielerisches Zirkustraining in allen Disziplinen
6 – 8 Jahre
Donnerstag | 15 – 16.30 Uhr | JUKULINO
Leitung | Maike Geier


ZI 04 | Jukulino
„SPECTACULO“
Akrobatik, Einrad, Jonglage, Laufkugel
9 – 13 Jahre
Donnerstag | 16.45 – 18.15 Uhr | JUKULINO
Leitung | Maike Geier


ZI 05 | Jukulino
„ZAPPZIRAPP“
Boden- und Luftakrobatik,
Clownerie
8 – 12 Jahre
Freitag | 16.15 – 17.45 Uhr
Leitung| Rodolfo Ramirez Gomez


ZI 06 | Jukulino
„FLYING TIGERS“
Trapez und Vertikaltuch
Ab 14 Jahren mit Vorkenntnissen
Freitag | 18 – 19.30 Uhr | JUKULINO
Leitung| Rodolfo Ramirez Gomez


Zum Kennenlernen des gewünschten Kurses kann ein Schnuppertermin vereinbart werden.
Alle Kurse finden in der Ersbergschule /Turnhalle, Ersbergstr. 40, statt.

Image Image

Zirkuswelten

mehr…

Image
Image
Image
Image Image

Kunstwelten

mehr…

Stacks Image 878

Für Onlineanmeldung bitte hier klicken

Image Image

Workshops

mehr…

Digitaler Theaterspaß für die ganze Familie
Theaterspielen online? Ist das möglich? Bereits im ersten Lockdown haben die Theaterschüler*innen an der Musik- und Jugendkunstschulen die Erfahrung gemacht, dass erstaunlich viele Übungen und Theaterspiele auch online viel Spaß machen können: Lockerungsübungen mit Musik, szenische ImprovisaKonen, Fantasiespiele, Figurentheater, Scharade und vieles mehr. Nun bietet die Theaterpädagogin Birgit Hein auch Familien an, mit dem digitalen Theaterspielen dem Lockdown-Alltag zu entkommen und Spaß zu haben. Es können sich auch zwei, drei Familien für dieses Theaterspiel verabreden. Voraussetzungen sind das Mindestalter von 7 Jahren, ein PC oder ein Tablet, eine Kamera und ein Micro und natürlich Neugier auf diese Form von Theater.
Tag und Uhrzeit können für dieses Angebot mit Birgit Hein vereinbart werden.
Kosten: Eine Familie: 50 €; zwei Familien: je 28€; drei Familien: je 20€ für 60 Minuten.
Anmeldung für diesen Online-Theaterspaß erfolgt über die Homepage der Musik- und Jugendkunstschule hier unter „Theaterwelten“.


Image

neu: Online-Theaterspass für die Familie

mehr…

Fotos: Unsplash, CCO Lizenz
© 2013-2021 Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen • © Lehrerportraits: Jochen Klein • Fotos: Unsplash CCO Lizenz • Design: Peter Schönfeld